MMag. Eva Pitscheneder

Über mich

MMag. Eva Pitscheneder

Ich bin ursprünglich aus der Steiermark (geboren 1978) und Mutter von zwei Kindern (2 und 5 Jahre alt). Ich habe meine Liebe zur Musik als Musiktherapeutin und Musikpädagogin zu meinem Beruf gemacht.

Meine Studien der Musiktherapie (1998-2003, Mag.art.), Konzertfach Horn (2003-2009, Bakk.art.) und Instrumentalpädagogik (2001-2013, Mag.art.) an der Univ. f. Musik Wien habe ich jeweils mit Auszeichnung abgeschlossen.

Als Musiktherapeutin habe ich langjährige Erfahrung im Kinder- und Jugendbereich: 2005-2013 bei „Rettet das Kind Niederösterreich“, seit 2018 an der Abteilung für Kinderpsychosomatik am LKH Steyr und seit 2013 in freier Praxis. Im Psychiatrischen Bereich arbeite ich seit 2015 im Sonnenpark Bad Hall (pro mente REHA), in der Neurologie seit 2013 in freier Praxis.

Als Musikpädagogin unterrichte ich seit 2007 im oberösterreichischen Landesmusikschulwerk an verschiedenen Musikschulen und biete Musik- Erlebniskurse für Eltern und Kinder im Bärentreff Steyr (Eltern- Kind- Zentrum) an.

Wissenschaftlich habe ich mich auf die Themengebiete Krankheitsverarbeitung, Intervision, Gehirnforschung und existentielle Psychotherapie spezialisiert. In meine therapeutische Arbeit integriere ich körperorientierte Ansätze und Traumatherapie.